Über mich

Ü

 

Mein Name ist Jasmin Schreiber und ich bin eine Schriftstellerin aus Frankfurt am Main.

“Sterben üben” war ein auf ein Jahr begrenztes Zeitprojekt, das ich sehr gerne gemacht habe. Anfang 2019 habe ich es beendet, ich habe so viele tolle Menschen getroffen und so viel gelernt! Meine ehrenamtlichen Sachen mache ich weiter, schreibe aber nicht mehr dediziert darüber, da mein Schreibfokus mittlerweile auf meinen Büchern liegt und ich weder genug Zeit, noch Energie habe, auf 10 Hochzeiten parallel zu…. äh…. schreiben?

Ich habe die Artikel noch über ein Jahr länger online gelassen, jetzt (2020) ist es aber Zeit, den Blog wirklich abzuschalten, weil viele Artikel wie die zur Patientenverfügung, Bestattungen, Rechtslagen bei Sternenkindern und Co. auch immer inaktueller werden, ich hier aber nichts mehr pflege.

Wenn ihr euch ebenfalls mit dem Sterben beschäftigen wollt, empfehle ich euch zum Beispiel den tollen Blog von Thanatos Bestattungen!

Macht es gut und bis bald,

Jasmin