“Eine Stunde Talk” im Deutschlandfunk

&

Im April war ich beim Deutschlandfunk für eine Aufzeichnung für das Sendeformat “eine Stunde Talk”, die heute Abend ausgestrahlt wurde. Falls ihr das verpasst habt, könnt ihr euch hier noch einmal das komplette Gespräch anhören. Es geht erst ein bisschen um die Crowdfunding-Kampagne, die ich gestartet habe, danach sprechen wir über das Leben, den Tod und auch über Angst – und ja, auch meine.

Viel Spaß beim Reinhören! 🙂


Wenn du gut findest, was ich mache, kannst du mich unterstützen und mir über Paypal einen Kaffee schenken. 🙂 Wobei das ein Trick ist, ich vertrage nämlich gar keinen Kaffee. Doch ich gebe viel Geld für Sternenkinder und ihre Familien aus (Fahrtkosten, Material, Porto für die Fotos, etc.), für Workshops, Ausbildungen und Therapie-Materialien. Wenn dir das alles gefällt, sag gerne gern hi und trag etwas zu bei, damit hier alles wachsen und gedeihen kann. <3 


Newsletter abonnieren:


 

Über die Autorin

Jasmin Schreiber

Hallo, mein Name ist Jasmin und ich bin Autorin, Illustratorin und Journalistin in Berlin. Früher war ich mal Biologin und bin immer schon fasziniert von den Themen Tod & Sterben. Mittlerweile arbeite ich ehrenamtlich als Fotografin für Sternenkinder und als Sterbebegleiterin und möchte das Tabuthema "Tod" für eine breitere Öffentlichkeit zugänglicher machen!

Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.